Sie sind hier: Startseite    Fachmodule    Instandhaltungsmanagement  
Die CAFM-Software plant und organisiert wiederkehrende Prüfungen und Inspektionen

Das Fachmodul Instandhaltungsmanagement organisiert und unterstützt Ihre Instandhaltungsprozesse optimal: Wiederkehrende Prüfungen und Inspektionen werden auf Basis von Instandhaltungsplänen automatisch erstellt und die fristgerechte Durchführung sichergestellt. Instandhaltungskalender, Automatisierungs- und Benachrichtigungsfunktionen reduzieren Ihren administrativen Aufwand spürbar.

In objekt- oder gewerkspezifischen Instandhaltungsplänen werden alle einmaligen und alle wiederkehrenden Instandhaltungsarbeiten organisiert: Sobald einem Inventarbuch-Objekt ein Instandhaltungsplan zugewiesen ist, plant VISAFM Instandhaltungsmanagement alle sich daraus ergebenen Aufträge eigenständig und automatisch. Der Instandhalter hat damit alle anstehenden Arbeiten im Blick und kann über Erinnerungsfunktionen sicherstellen, dass nichts vergessen oder übersehen wird.

Die Aufträge werden den zuständigen Mitarbeitern oder Fremdfirmen automatisch zugestellt, z.B. per E-Mail im Smartphone oder Tablet verfügbar oder mit der Auftragsbearbeitungs-App. So sind die Auftrags- und Objektdaten für den Instandhalter direkt „vor Ort“ verfügbar – und zwar vollständig.

Funktionsumfang VISAFM Instandhaltungsmanagement

In der Auftragsliste sind die Instandhaltungsaufträge mit Bearbeitungsstand und Fristen aufgeführt.
Auftragsliste mit farbiger Darstellung von Bearbeitungstand und Fristen
  • Instandhaltungspläne mit einmaligen oder wiederkehrenden Prüfungen, Gefährdungsbeurteilungen, Inspektionen, Wartungen und anderen Aufträgen
  • Unterstützung von Checklisten für die Auftragsbearbeitung
  • Instandhaltungskalender um Aufträge mit Drag und Drop zu planen und zu delegieren
  • Automatische Budgetierung zukünftiger Instandhaltungsaufwände
  • Auslastungsbasierte Einsatzplanung
  • Objekthistorie mit Dokumentation von Prüfungen, Reparaturen, Störungen, Wartungen etc.
  • Überprüfung der fristgerechten Ausführung von Aufträgen und Benachrichtigung bei Fristüberschreitungen
  • Schnittstelle zum Regelwerk-Informationssystem REG-IS für gesetzeskonformes Instandhaltungsmanagement
  • Mobile Instandhaltung, Datenerfassung und Bereitstellung

Schnittstellen für den Datenaustausch mit kaufmännischen Systemen, Gebäudeleittechnik, Lagerverwaltung etc. können eingerichtet werden.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu den Themen Instandhaltungsmanagement, Inventar- und Anlagenverwaltung. Sprechen Sie uns an. Zum Kontaktformular

© 2017 GIS PROJECT
XING