Import von Geodaten mit dem Spatial Manager für AutoCAD

Der Spatial Manager für AutoCAD erweitert AutoCAD um zahlreiche CAD- und GIS-Schnittstellen und Datenbankauswertungen.

Hinterlegen Sie Ihre CAD-Zeichnungen und Planungen mit Straßenkarten oder Luftbildern z.B. von ArcGis Online, OpenStreetMap oder Bing.

Veröffentlichen Sie mit der KML-Exportschnittstelle Ihre CAD-Zeichnungen und Planungsunterlagen im Internet mit Google Earth.

Import und Export von raumbezogenen Geodaten mit dem Spatial Manager für AutoCAD

Spatial Manager für AutoCAD ist ein preiswertes und vielseitiges Plugin mit dem AutoCAD um GIS-Funktionalität erweitert wird.

Die zahlreichen Schnittstellen ermöglichen den Datenaustausch mit unterschiedlichen kommunalen und privaten Anbietern von Geodaten und die Visualisierung eigener Pläne im Internet. 

Bearbeitung von Extended Entity Data (EED / XDATA)

Bearbeitung von EED/XDATA mit dem Spatial Manager für AutoCAD

Spatial Manager für AutoCAD ermöglicht die Bearbeitung von Extended Entity Data (EED / XDATA): Bei der Auswahl von Objekten in der Zeichnung werden ihre EEDs / XDATAs im Bereich "Eigenschaften" der Anwendungspalette angezeigt. Die Werte können direkt in der Palette bearbeitet werden und können Hyperlinks enthalten.

Testen Sie Spatial Manager für AutoCAD 30 Tage lang kostenlos. Nach der Testphase können Sie einen Lizenzschlüssel anfordern und die Arbeit unmittelbar fortsetzen. Den Downloadlink können Sie hier anfordern:

Download Spatial Manager für AutoCAD

Funktionsumfang

Schnittstellen zu dateibasierten CAD- und GIS-Daten

  • ESRI Shape file - (SHP)
  • Google Earth file - (KML, KMZ)
  • OpenStreetMap file - (OSM, PBF)
  • GPS exchange format file - (GPX)
  • ASCII text file - (ASC, CSV, NEZ, TXT, XYZ, UPT)
  • SQLite file - (SQLITE, DB) GML file - (GML, GZ, XML)
  • Autodesk SDF file - (SDF)
  • MicroStation v.7 file - (DGN)
  • AutoCAD DXF file - (DXF)
  • ESRI ArcInfo export file (ASCII) - (E00)
  • MapInfo file - (TAB) MapInfo interchange format file - (MIF/MID)
  • GeoJSON file - (GEO.JSON)

Schnittstellen zu datenbankbasierten Geodaten "Spatial Data"

  • PostGIS Datenbank
  • Microsoft SQL Server Datenbank
  • MySQL Datenbank

Koordinatentransformation (optional)
Verwaltung alphanumerischer Datentabellen als AutoCAD XDATA
Speichern von Aufgaben als Tasks, die per Mausklick aufgerufen werden können
Unterstützung für AutoCAD, AutoCAD Map 3D, AutoCAD Civil 3D, AutoCAD Architecture
Koordinaten von Excel nach AutoCAD importieren

Systemvoraussetzungen

  • AutoCAD, AutoCAD Map 3D, AutoCAD Civil 3D, etc.
  • Mindestens 100 MB freier Festplattenspeicher
  • Windows Installer 3.1 oder höher
© 2018 GIS PROJECT
XINGYouTubeFacebookLinkedInGoogle PlayMehr über die IT-Haftpflicht von GIS PROJECT Büro für Gebäudeinformationssysteme und GIS-Projekte, Saarbrücken