Sie sind hier: Startseite    Über uns    Produktneuheiten  

Programmversion 4.14.0: Neue Werkzeuge, weitere Schnittstellen

Mit dieser Programmversion erhält der/die Anwender/in zahlreiche hilfreiche Funktionen für die Auftragsbearbeitung und mehrere neue, vordefinierte Auswertungen. Neu hinzugekommen sind Schnittstellen für Instandhaltungsschemata ("Wartungspläne") und Aufträge

Auftragswesen

Zusätzliche, neue Schnittstelle für den Import von Aufträgen

Die Auftrags-Importschnittstelle ermöglicht den Import von Aufträgen im Excel „CSV“-Format in das Auftragsbuch von VISAFM Raumbuch.

Neue Übersichtsdarstellung aller "aktiven" Aufträge des/der Anwenders/in

VISAFM Raumbuch wurde um eine neue Seite erweitert, in der alle offenen Aufträge des angemeldeten Anwenders angezeigt und bearbeitet werden können. Diese Seite ist für die Verwendung mit Tablet und Smartphone optimiert und bietet dem Instandhalter, der Aufträge mit dem Smartphone oder Tablet bearbeitet und dokumentiert, eine Alternative zur App.

Mehrfachauswahl für die Bearbeitung von Aufträgen in der Auftragsliste

In dieser Programmversion wurde die Möglichkeit des Löschens mehrerer Aufträge auch in der Auftragsliste von Raum- und Inventarbuch hinzugefügt.

Auswertungen

Überarbeitung von Berichten

In der aktuellen Programmversion wurde die Auswertungsseite komplett überarbeitet und um einige zusätzliche Berichte ergänzt. Einige bereits in früheren Programmversionen vorhandene Auswertungen wurden ebenfalls überarbeitet. Neu hinzugefügt wurden die neuen Berichte:

  • „Raumliste mit QR-Codes“ (Thema: Raumbuch)
  • „Raumliste mit Inventar ("Architekturraumbuch")“ (Thema: Raumbuch)
  • „Inventarliste mit QR-Codes“ (Thema: Inventarbuch)
  • „Raumliste mit Inventar (tabellarische Darstellung)“ (Thema: Raumbuch)
  • „Raumbuch mit Inventar u. Anschaffungskosten (illustriert)“ (Thema: Raumbuch)
  • „Raumbuch mit Inventar u. Anschaffungskosten (illustriert)“ (Thema: Raumbuch)

BIM-Viewer und BIM-Funktionen

Der integrierte BIM-Viewer wurde überarbeitet um auch neuere IFC-Modelle darstellen zu können.

CAD-Funktionen

Die CAD-Funktionen von VISAFM Raumbuch wurden um eine nützliche Funktion erweitert: Wenn der Anwender den CAD-Plan aufruft, werden das bzw. die vom Anwender zuletzt ausgewählten Standorte und Gebäude und das zuletzt ausgewählte Stockwerk ausgewählt. Zusätzlich hat der Anwender die Möglichkeit, den gewählten Ausschnitt des CAD-Plans (mit den Parametern Standort, Gebäude und Stockwerk) zu speichern, so dass diese Darstellung direkt aus der neuen Auswahlliste gewählt und geladen werden kann.

Instandhaltungsmanagement

Neue Option für die Planung von Folgeaufträgen

In früheren Programmversionen wurden Folgeaufträge ausschließlich erstellt, wenn das errechnete Datum der Fälligkeit eines Folgeauftrages nicht länger als 28 Tage zurück liegen würde. Mit dieser Einschränkung sollte verhindert werden, dass unzählige Folgeaufträge angelegt werden, die längst überfällig sind und nachträglich nicht ausgeführt und abgeschlossen werden können. Mit der jüngsten Programmversion ist es dem Systemadministrator nun möglich, festzulegen, ob prinzipiell Folgeaufträge mit zurückliegender Fälligkeit erstellt werden können oder ob Folgeaufträge generell nicht angelegt werden, wenn die Fälligkeit weiter als 4 Wochen zurück liegt.

Inventarbuch

Neue Funktion für die Ausgabe von Barcodes und QR-Codes

Seit dieser Programmversion gibt es eine zusätzliche Möglichkeit, Barcodes und QR-Codes für Inventarbuch-Objekte zu erstellen Die hierfür zur Verfügung stehenden Berichte können im Menü, im Menüpunkt „Inventarbuch“ - Menüpunkte „Barcodes“ und „QR-Codes“ - aufgerufen werden.

IHS-Importschnittstelle

Seit Programmversion 4.04.0 steht eine IHS-Import und Exportschnittstelle zur Verfügung. Vorhandene Instandhaltungsschemata können mit der IHS-Import/-Exportschnittstelle im Stammdatenbereich in eine CSV-Datei exportiert oder aus einer CSV-Datei importiert werden.

Raumbuch-Importschnittstelle

In Programmversion 4.04.0 wurde die Excel-Importschnittstelle erweitert: Seit dieser Programmversion können mit der Raumbuch-Importschnittstelle alle im Raumbuch verwendeten Felder aus einer Excel-Liste importiert oder aktualisiert werden.

Qualitätsmanagement

Bei auftretenden Fehlern (sogenannten JavaScript-Fehlern) wird ein Fenster angezeigt, in dem der Anwender die Möglichkeit hat, den Support über den aufgetretenen Fehler zu unterrichten.

© 2021 GIS PROJECT
XINGYouTubeFacebookLinkedInGoogle PlayMehr über die IT-Haftpflicht von GIS PROJECT Büro für Gebäudeinformationssysteme und GIS-Projekte, Saarbrücken