Sie sind hier: Startseite    Über uns    Neuigkeiten  

Neuerungen der DSGVO auch bei VISAFM Raumbuch

Die Datenschutzgrundverordnung ist ein EU-Gesetz, dessen Ziel es ist, einen einheitlichen Rechtsrahmen zu schaffen. An diese DSGVO müssen Unternehmen ihre Datenverarbeitungsprozesse anpassen. Somit ist auch die Gebäude Management Software VISAFM Raumbuch betroffen.

 

Ab dem 25. Mai 2018 treten Änderungen bezüglich des Datenschutzes in Kraft.

Nichts desto trotz, bleiben folgende Datenschutzgrundprinzipien auch bei der Facilitymanagement Software VISAFM Raumbuch erhalten:

Rechtmäßigkeit

Daten dürfen nur entsprechend des Gesetzes verarbeitet werden

Transparenz

Eine verständliche und vollständige Datenschutzerklärung wird erfordert, damit die Verarbeitung personenbezogener Daten für die Betroffenen nachvollziehbar ist

Verbot mit Erlaubnisvorbehalt

Jede Verarbeitung personenbezogener Daten ist verboten, außer wenn sie per Gesetz erlaubt wurde oder wenn die betroffene Person ihre Enwilligung gegeben hat.

Zweckbindung

Daten sollen nur für den Zweck verarbeitet werden, für den sie erhoben worden sind

Datenminimierung

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten muss von Unternehmen, auf das dem Verarbeitungszweck notwendige Maß, beschränkt werden

Integrität und Vertraulichkeit

Daten müssen durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unbefugter Verarbeitung, Zerstörung, Veränderung oder Verlust geschützt werden

 

Die Änderungen treten unter den Stichworten
Privacy by Design und Privacy by Default in Kraft.

Privacy by Design bedeutet, dass Datenschutzmaßnahmen nach dem Stand der Technik bereits in die konzeptionelle Entwicklung von Produkten und Verfahren einbezogen werden müssen.

Privacy by Default bedeutet, dass beispielsweise die Voreinstellungen bei Geräten oder bei Onlineplattformen standardmäßig die höchste Datenschutzstufe haben sollen.

Auch werden Änderungen bei der Definition personenbezogener Daten, den Erlaubnisgrundlagen, Einwilligungen, Informationspflichten, Betroffenenrechten, Bußgeldern, Rechenschaftspflichten, Verantwortlichkeit von Auftragsdaten etc. vorgenommen.

Da alle Unternehmen, die personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeiten, von der DSGVO betroffen sind, treffen diese Änderungen auch auf unsere Facility Management Software VISAFM Raumbuch zu.

 

Selbstverständlich ist VISAFM Raumbuch DSGVO konform!

© 2018 GIS PROJECT
XINGYouTubeFacebookLinkedInGoogle Play